News Ticker

Fupa.net Amateurfussball Besuchen Sie uns auch auf Fupa.net die Amateur-Fussballseite der Badischen Zeitung    
Ergebnisdienst ASV Nordrach I - SV Mühlenbach 2:2; ASV Nordrach II - SV Mühlenbach II 1:6;

Kommende Termine

ASV

Nordrach - Mühlenbach

vorschauMit dem heutigen Gast, dem SV Mühlenbach, stellt sich eine sehr lauf- und kampfstarke Truppe im Nordrachtal vor. Hätten sie nach der Winterpause nicht einen kleinen Durchhänger gehabt, würden sie sicher noch um den Aufstieg mitspielen. Der ASV kann unbefreit aufspielen, da der Abstieg bereits feststeht.

 

ASV Nordrach benötigt gegen Hornberg unbedingt einen Dreier

vorschauUnser heutiger Gegner, der VFR Hornberg, hat als Aufsteiger bislang eine solide Runde gespielt und befindet sich momentan im Tabellenmittelfeld. Mit dem Abstiegskampf haben sie somit nichts zu tun. Mit ihrer guten und kompakten Spielweise werden sie unserer Mannschaft alles abverlangen.

 

ASV muss in Altdorf nachlegen

vorschauAltdorf II - Nordrach (Sonntag, 13 Uhr)
Einen ganz wichtigen Heimsieg konnte der abstiegsbedrohte ASV Nordrach zuletzt gegen den SV Oberwolfach II einfahren. 5:2 gewann die Elf von Trainer Thomas Granzow am Ende und rückte in der Tabelle bis auf vier Punkte an den direkten Konkurrenten heran. Beim nur ein Rang schlechter platzierten FSV Altdorf II müssen die Kinzigtäler gleich nachlegen, um die theoretische Chance auf den Klassenerhalt weiterhin aufrechtzuerhalten.

ASV muss unbedingt punkten

NordrachI - Oberwolfach II
vorschauBeim ASV Nordrach passt momentan nicht viel zusammen. In Münchweier musste der Abstiegskandidat eine 0:5-Klatsche hinnehmen. »'Wir werden im Augenblick für jeden Fehler bestraft. Die Niederlage war am Ende aber deutlich zu hoch«, fand Trainer Thomas Granzow. Im Kellerduell gegen die Bezirksliga-Reserve des SV Oberwolfach steht der ASV schon vor dem nächsten wegweisende Spiel. »Wir müssen diese Begegnung unbedingt gewinnen, das muss jedem Spieler klar sein«, so Granzow. Nur wenn die Kinzigtäler ihr Leistungsniveau abrufen können, werde man zu Hause punkten. »Wir müssen die individuellen Fehler minimieren. und dann wollen wir endlich den ersten Sieg im neuen Jahr einfahren.«

Nonnenweier-Allmannsweier zu Gast in Nordrach

spielabsageMit dem heutigen Gegner, der SG Nonnenweier-Allmannsweier stellt sich der aktuelle Tabellenzweite hier bei uns in Nordrach vor. Wir mussten schon in der Vorrunde erfahren, was für ein Offensivpotenzial diese Mannschaft hat und gingen nach einer desolaten Leistung 1:8 unter. Diese Blamage gilt es heute auszuwetzen! Wenn alle Spieler heute auf dem Platz ihr Bestes geben, kann der ASV Nordrach für eine Überraschung sorgen.

 

Ligaprimus Zeller FV gastiert in Nordrach

vorschau

Am kommenden Samstag den 24.02.2018, startet die Kreiliga A- Süd sowie die Kreisliga B VIII, aufgrund der fälligen Nachholspiele verfrüht in die Rückrunde der Saison 2017/2018.Als erster Gegner nach der Winterpause gastiert der derzeitige Tabellenführer (Kreisliga –A) der  FV Zell, in Nordrach. Dem ASV, der derzeit mit 13 Punkten auf dem 13. Tabellenplatz und somit im hinteren Tabellendrittel rangiert, ist  im stets heiß umkämpfen Derby , wohl die Rolle des Underdogs zuzuschreiben. Nichts desto trotz, hat der ASV auf dem heimischen Platz, schon des Öfteren gezeigt dass die Punkte aus Nordrach nicht kampflos mitzunehmen sind.

Weiterlesen: Ligaprimus Zeller FV gastiert in Nordrach

6 Punkte Spiel gegen SV Kippenheim

 

vorschauUnser heutiger Gegner, der SV Kippenheim, kommt nach der letzt jährigen Vizemeisterschaft in dieser Saison noch nicht so richtig in Schwung. In Nordrach kommt es in diesem Spiel zu einem richtigen Kellerduell. Die Mannschaft, die heute als Verlierer vom Platz geht, wird auf einem Abstiegsplatz überwintern. Nach 14 Spieltagen und Tabellenplatz 14 muss der Hebel nun schleunigst wieder umgelegt werden, hierzu braucht es eine gute mannschaftliche Geschlossenheit und Kampfbereitschaft, damit die Punkte im heutigen Heimspiel in Nordrach bleiben.

 

Nordrach vor schwerer Aufgabe in Schiltach

vorschauSchiltach - Nordrach
Nach drei Niederlagen in Folge konnte der ASV Nordrach im Derby gegen die DJK Prinzbach endlich wieder einen Punkt einfahren. Trotz 2:0-Führung kam die Granzow-Elf über ein 2:2 aber nicht hinaus. Die Luft im Abstiegskampf wird immer dünner und diese Woche muss der ASV ausgerechnet zum gut gestarteten Tabellensechsten nach Schiltach.

ASV unter Zugzwang gegen Prinzbach

vorschauBis zur Winterpause sind noch 15 Punkte zu vergeben und es wäre gut, möglichst viele davon zu holen. Unser heutiger Gegner, die DJK Prinzbach, steht vor ähnlichen Problemen und befindet sich auch im Tabellenkeller. Allerdings konnten sie die letzten zwei Spiele gewinnen und die rote Laterne abgeben. Sie werden hier mit viel Selbstvertrauen auftreten und dem ASV alles abverlangen.

 

Nordrach hat Aufsteiger Grafenhausen zu Gast

vorschauBeim Auswärtsspiel bei Aufsteiger Hornberg war  nichts zu holen und man musste verdient mit 4:1 die Segel streichen. Heute haben wir mit dem SV Grafenhausen den nächsten Aufsteiger vor der Brust. Mit ihrem Spielertrainer Bär spielen sie bis jetzt eine gute Runde und befinden sich momentan im gesicherten Mittelfeld der Tabelle. Es wird mit Sicherheit kein einfaches Unterfangen diesen Gegner zu schlagen, um die drei Punkte hier in Nordrach zu behalten.

Spielberichte

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next

Nordrach - Mühlenbach 2:2

Datum: 15.05.2018 Kategorie: Spielberichte

Nordrach - Mühlenbach 2:2

Die Gäste waren in Nordrach die etwas bessere Mannschaft, mussten aber dennoch zwei Punkte liegen lassen. Im Großen und Ganzen sahen die Zuschauer aber eine recht schwache Partie. Der ASV eröffnete durch das 1:0. Doch Neumaiers Doppelpack bescherte dem Gast eine knappe Führung. Mühlenbach vergaß dann aber, diese Führung auszubauen. Das wurde in der Schlussphase durch Gießlers Ausgleich bestraft.Tore: 1:0 Gießler (15.), 1:1 Neumaier (45.), 1:2 Neumaier (61.), 2:2 Gießler (86.) Weiterlesen

ASV unterliegt knapp dem SV Nonnenweier-Allmannsweier

Datum: 11.05.2018 Kategorie: Spielberichte

ASV unterliegt knapp dem SV Nonnenweier-Allmannsweier

Nur ganz knapp unterlag der ASV Nordrach im Nachholspiel der SG Nonnenweier-Allmannsweier. Vor heimischem Publikum stand es bis zur 80. Minute 1:1, ehe die Truppe von Trainer Thomas Granzow doch noch das 1:2 kassierte. Dem ASV bleiben vier Spieltage vor Saisonende kaum noch Chancen, die Klasse zu halten. Mit 19 Punkten rangiert die der ASV auf dem vorletzten Tabellenplatz. Auch diese Woche steht der ASV vor einer Mammutaufgabe, wenn der Vierte aus Mühlenbach zu Gast ist.   Weiterlesen

SV Grafenhausen - ASV Nordrach 9:1

Datum: 08.05.2018 Kategorie: Spielberichte

SV Grafenhausen - ASV Nordrach 9:1

War das schon die Abschiedsvorstellung des ASV Nordrach? Die Grün-Weißen gewannen gegen einen sehr schwachen Gegner einen nicht unbedingt erwarteten Kantersieg. Der gastgebende SV zeigte von Beginn an, wer Herr im Hause ist. Mit fünf Treffern war die Partie bereits nach 45 Minuten gelaufen. Fast jede zweite Tormöglichkeit wurde genutzt, eine sehr sehr effektive Spielweise der Truppe von Christian Bär.Tore: 1:0 Holinski (11.), 2:0 Bär (20.), 3:0 Hiller (25.), 4:0 Debacher (29.), 5:0 Hiller (37.), 5:1 Eble (55./ Foulelfmeter), 6:1 Weis (72.), 7:1 Herdrich (80.), 8:1 Herdrich (83.), 9:1 Herdrich (85.) Weiterlesen

Spielvorschau

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next

Nordrach - Mühlenbach

Datum: 11.05.2018 Kategorie: Spielvorschau

Nordrach - Mühlenbach

Mit dem heutigen Gast, dem SV Mühlenbach, stellt sich eine sehr lauf- und kampfstarke Truppe im Nordrachtal vor. Hätten sie nach der Winterpause nicht einen kleinen Durchhänger gehabt, würden sie sicher noch um den Aufstieg mitspielen. Der ASV kann unbefreit aufspielen, da der Abstieg bereits feststeht.   Weiterlesen

ASV Nordrach benötigt gegen Hornberg unbedingt einen Dreier

Datum: 28.04.2018 Kategorie: Spielvorschau

ASV Nordrach benötigt gegen Hornberg unbedingt einen Dreier

Unser heutiger Gegner, der VFR Hornberg, hat als Aufsteiger bislang eine solide Runde gespielt und befindet sich momentan im Tabellenmittelfeld. Mit dem Abstiegskampf haben sie somit nichts zu tun. Mit ihrer guten und kompakten Spielweise werden sie unserer Mannschaft alles abverlangen.   Weiterlesen

ASV muss in Altdorf nachlegen

Datum: 07.04.2018 Kategorie: Spielvorschau

ASV muss in Altdorf nachlegen

Altdorf II - Nordrach (Sonntag, 13 Uhr)Einen ganz wichtigen Heimsieg konnte der abstiegsbedrohte ASV Nordrach zuletzt gegen den SV Oberwolfach II einfahren. 5:2 gewann die Elf von Trainer Thomas Granzow am Ende und rückte in der Tabelle bis auf vier Punkte an den direkten Konkurrenten heran. Beim nur ein Rang schlechter platzierten FSV Altdorf II müssen die Kinzigtäler gleich nachlegen, um die theoretische Chance auf den Klassenerhalt weiterhin aufrechtzuerhalten. Weiterlesen

Ballspende

  • 1
  • 2
  • 3
Prev Next

Ballspende von Teamsport11 für den ASV

Datum: 08.05.2018 Kategorie: Ballspende

Ballspende von Teamsport11 für den ASV

Am kommenden Sonntag, 13.05.18 gastiert der SV Mühlenbach auf der Kurt- Spitzmüller Sportanlage! Der Spielball wird von Teamsport11 aus Lahr gespendet! Vor ein paar Tagen wurden die gesamten ASV Mannschaften mit neuen Adidas Trainingsanzügen ausgestattet, was natürlich zur großen Freude von Klein bis Groß führte! Als zuverlässigen Partner haben sich die Verantwortlichen vom ASV erstmalig für Teamsport11 aus Lahr entschieden.  Domi Huber der einen sehr großen Teil der Organisation übernommen hat, nimmt den Spielball von Teamsport11 gerne für seinen Verein entgegen. Auch er bedankt sich nochmals bei Teamsport11 Mitarbeiter Mathias Panter für die gute Betreuung & für die Spende!  Der ASV Nordrach bedankt sich für die Unterstützung von Teamsport11 in Lahr und freut sich über den neuen Ball!  Vielen Dank! Weiterlesen

AXA Versicherungen spendet Spielball für den ASV

Datum: 06.05.2018 Kategorie: Ballspende

AXA Versicherungen spendet Spielball für den ASV

Die AXA Versicherung (Augustin KG/ Geschäftsstelle Nordrach) spendet für das anstehende Spiel gegen SG Nonnenweier / Allmannsweier den Spielball. Der Nordracher AXA- Mitarbeiter Sascha Helle übergibt unserem 2. Vorstand Sport und Spieler Kevin Kimmig den Ball. Sascha wünscht Kevin und seinen Teamkollegen mit dem Ball viel Glück für die kommende Rückrunde. Er hofft, dass mit der AXA Ballspende der Knoten nun endlich platzt und der ASV die dringend nötigen Punkte einfährt. Der ASV Nordrach 1946 e.V bedankt sich herzlich für die Spende. Weiterlesen

“Fasendfeger“ unterstützen den ASV mit einer Ballspende!

Datum: 25.04.2018 Kategorie: Ballspende

“Fasendfeger“ unterstützen den ASV mit einer Ballspende!

Am kommenden Sonntag, den 29.04 gastiert der VfR Hornberg auf der Kurt- Spitzmüller Sportanlage! Für dieses Spiel spendet die Nordracher Fasendsgemeinschaft Fasendfeger den Spielball! Während der 5. Jahreszeit stellte der ASV den Narren die ASV- Räumlichkeiten zum Wagenbauen zur Verfügung. Stellvertretend für die Fasendsgemeinschaft übergibt Jürgen Armbruster den Ball an unseren Kevin Kimmig. Jürgen wünscht Kevin und seinen Mannschaften viel Erfolg für die anstehenden Spiele! Der ASV dankt den “Fasendfeger“ für die Ballspende!  Weiterlesen

Werbepartner

riehle

Sportplatzbelegungsplan

Kopiervorlagen für Trainer

Zur Tabelle

Spenden Sie einen Spielball