Pokal-Qualifikation geschafft!

Am letzten Samstag konnte man durch einen verdienten 3:1 Auswärtssieg beim FV Griesheim in die 1. Pokalrunde einziehen. Die Anfangsphase gehörte klar dem ASV und man konnte sich durch die Tore von Reis und Baumann eine komfortable 2:0 Führung bis in Minute 25 erspielen. In den letzten Minuten des ersten Durchgangs kamen die Hausherren aus Griesheim besser ins Spiel und hätten durch einen Elfmeter verkürzen können, jedoch stand dabei die Latte im Weg.

Im zweiten Abschnitt stand man in der Defensive sehr gut und ließ nur selten Torchancen zu gegen die nur noch mit 10 Mann spielenden Jungs des FVG. Erst durch einen sehenswerten Freistoßtreffer von Kordua zum 1:2 wurde die Partie nochmals spannend gemacht. Die Mannschaft des FV Griesheim warf in der Schlussphase nochmals alles nach vorne. Gegen die Angriffe werte sich der ASV erfolgreich und wurde in der Nachspielzeit noch mit dem 3:1 Endstand durch T. Eble belohnt.

In der 1. Runde wartet nun der Nachbar aus Oberharmersbach auf den ASV Nordrach